corona

Seit dem 17.05.2021 dürfen vollständig Geimpfte, Genesene und Negativ-Getestete wieder ihren Urlaub in Schleswig-Holstein verbringen.


Wir als Ihre Gastgeber sind dazu verpflichtet, die Einhaltung der jeweils aktuellen Vorschriften sicherzustellen.
Uns ist bewußt, dass einige Maßnahmen ein bisschen unbequem für Sie sind.
Wir bemühen uns, die Einschränkungen so erträglich wie möglich zu halten, damit Sie Ihren Urlaub ungetrübt genießen können.

Ohne Ihre Mitwirkung dürfen wir Sie jedoch nicht beherbergen.

Bitte legen Sie uns bei Ihrer Anreise Ihren Impfnachweis vor
oder ein ärztliches Attest über Ihre Genesung von Covid 19
oder eine Testbescheinigung, die nicht älter als 48 Stunden ist.

Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht ausgenommen.

Vollständig geimpfte Personen sind sowohl von dem Anreisetest als auch von allen in den vorgegebenen Abständen vorgesehenen Tests während ihres Aufenthaltes ausgenommen.
Die Vorlage des Impfnachweises genügt.
Als vollständig geimpft gilt man am 15. Tag nach der letzten notwendigen Impfung.

Genesene sind von der Testpflicht befreit, wenn ihre Erkrankung nicht länger als ein halbes Jahr zurückliegt,
bzw. wenn sie im Anschluss an die Erkrankung einmal geimpft worden sind.

Zulässige Testarten sind PCR-Labortests, Antigen-Schnelltests sowie beaufsichtigte Selbsttests, insofern sie vom Bundesamt für Medizinprodukte (BfArM) als Antigentests zur professionellen Anwendung gelistet sind.
Wer noch nicht geimpft oder genesen ist, muss alle 72 Stunden einen neuen Test durchführen lassen und das Ergebnis dem Gastgeber vorlegen.
Der erste Test am Urlaubsort  ist 72 Stunden nach Ihrem Test am Wohnort fällig.

Es stehen mehrere Testzentren in der näheren Umgebung bereit.

Bitte heben Sie Ihre Testbescheinigungen 4 Wochen auf.

Um ggf. Infektionsketten rasch nachvollziehen zu können, sind  wir verpflichtet, Namen und Kontaktdaten sämtlicher Personen im Haus zu dokumentieren –
auch Kinder, auch nur zeitweilig Anwesende.
Bitte melden Sie daher auch eventuelle Besucher bei uns an. Auch von diesen benötigen wir aktuelle Nachweise von Immunität bzw. negativem Test.
Wir füllen mit Ihnen gemeinsam bei Ihrer Anreise ein entsprechendes Formular aus, das dann während Ihres Aufenthaltes ergänzt wird.
Dieses bewahren wir noch 4 Wochen nach Ihrer Abreise auf, danach wird es vernichtet.

Weitere Auflagen, die sicherstellen sollen, dass wir uns nicht gegenseitig anstecken:

  • Die allgemeinen Abstandregeln gelten auch hier.
    Bitte achten Sie darauf, dass Sie den Menschen, die nicht zu Ihrer Familie gehören, nicht näher als 1,5 Meter kommen.
  • Tragen Sie bitte beim Aufenthalt in öffentlichen Räumen (Aufenthaltsräume, Waschküche, Diele) einen Mund- / Nasenschutz.
  • Bitte achten Sie bei der Nutzung der Gemeinschaftsräume darauf, die maximal zulässige Personenzahl nicht zu überschreiten.
    An den Türen finden Sie die jeweils gültigen Vorgaben.
  • In Innenräumen dürfen sich seit 31.5.2021 wieder bis zu zehn Personen treffen. Die Anzahl der Haushalte ist dabei nicht begrenzt.
  • Einige Dinge, die normalerweise für Gemütlichkeit sorgen (wie Sofakissen und Kuschel­decken), müssen wir Ihnen aus hygienischen Gründen vorenthalten.
    Bitte bringen Sie sich selbst etwas mit.
  • Wenn es Ihnen sicherer erscheint, bringen Sie gern auch eigene Kopfkissen / Bettzeug mit.
  • Beim Einkaufen und beim Betreten eines Lokals müssen Sie Ihren Mund- / Nasenschutz tragen.
    Wenn Sie die Innengastronomie nutzen möchten, benötigen Sie einen Nachweis über Ihre vollständige Impfung bzw. einen Test, der nicht älter als 24 Stunden ist.

Was wir immer tun, Corona oder nicht:

  • Wir reinigen nach jedem Aufenthalt gründlich alle Räume, incl. Schränke, Betten, Sitzmöbel, Fenster. Alles auch von innen, oben und unten…
    Flächen, die durch viele Hände gehen (z.B. Türklinken, Fernbedienungen) desinfizieren wir.
  • Bad und Küche werden besonders intensiv gereinigt.
  • Essgeschirr und Besteck drehen eine Runde durch die Spülmaschine.
  • Unsere Bettwäsche ist aus 100% Baumwolle, wird bei 60°C mit Bleichmittel gewaschen und anschließend heißgemangelt.
  • Alle Räume, die allgemein zugänglich sind, lüften wir in regelmäßigen Abständen.
  • Eine ausführliche Checkliste unserer Reinigungsmaßnahmen hängt aus.

Mit ein bisschen Vorsicht kommen wir alle gut durch diese hoffentlich letzte Phase der Pandemie.
Wir wünschen Ihnen eine erholsame, glückliche Zeit an der schönen Ostsee!