corona

Seit 24.6.2020 gilt in Schleswig-Holstein: Reisende, die aus einem Gebiet kommen, in dem es mehr als 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen gegeben hat, sollen sich künftig in eine 14-tägige Quarantäne begeben – außer es gibt einen negativen Corona-Test. Die Urlauber sind selbst dafür verantwortlich, diesen Test rechtzeitig durchzuführen und vorlegen zu können.

Bitte halten Sie vor Anreise Rücksprache mit uns, wenn Ihr Heimatort eine hohe Anzahl von Neuinfektionen aufweist.

Wir freuen uns sehr, Sie wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen!!!
Wie Sie vermutlich den Nachrichten entnommen haben, gibt es einige Auflagen, die sicherstellen sollen, dass wir uns nicht gegenseitig anstecken.

  • Die allgemeinen Abstandregeln gelten auch hier. Bitte achten Sie darauf, dass Sie den Menschen, die nicht zu Ihrer Familie gehören, nicht näher als 1,5 Meter kommen.
  • Leider müssen unsere Gemeinschaftsräume vorerst geschlossen bleiben.
    Das betrifft das Gartenhaus mit dem Tischkicker und den Aufenthaltsraum mit Spielecke und Gästebibliothek.
  • Nutzen können Sie hingegen die Grillterrasse, den Spielplatz und den Garten.
    Bitte achten Sie auch hier immer auf den richtigen Abstand.
  • Waschmaschine, Trockner und Putzschrank bleiben zugänglich. Die Gerätschaften werden regelmäßig gereinigt.
  • Einige Dinge, die normalerweise für Gemütlichkeit sorgen (wie Sofakissen und Kuschel­decken), müssen wir Ihnen aus hygienischen Gründen vorenthalten. Bitte bringen Sie sich von zuhause etwas mit.
  • Wenn es Ihnen sicherer erscheint, bringen Sie gern auch eigene Kopfkissen/Bettzeug mit.
  • Um ggf. Infektionsketten rasch nachvollziehen zu können, sind  wir verpflichtet, Namen und Kontaktdaten sämtlicher Bewohner zu dokumentieren. Bitte füllen Sie bei Anreise das entsprechende Formular aus. Ohne Gästeregistrierung dürfen wir Sie zurzeit leider nicht beherbergen. Die Daten werden zu keinem anderen Zweck genutzt und vorschriftsgemäß nach 6 Wochen vernichtet.
  • Um das Infektionsrisiko noch geringer zu halten, bitten wir Sie darum, möglichst keine weiteren Personen in der Ferienunterkunft aufzunehmen. Vielleicht treffen Sie sich mit Ihren Bekannten/Verwandten in dieser Corona-Zeit lieber an einem neutralen Ort? Ansonsten gilt natürlich die Registrierungspflicht eines jeden Einzelnen – und auch hier sofort.
  • Beim Einkaufen müssen Sie Ihren Mund-/Nasenschutz tragen.

Was wir immer tun, Corona oder nicht:

  • Wir reinigen nach jedem Aufenthalt gründlich alle Räume, incl. Schränke, Betten, Sitzmöbel, Fenster. Alles auch von innen, oben und unten…
    Flächen, die durch viele Hände gehen (z.B. Türklinken, Fernbedienungen), beachten wir besonders.
  • Bad und Küche werden besonders intensiv gereinigt.
  • Geschirr und Besteck drehen eine Runde durch die Spülmaschine.
  • Unsere Bettwäsche ist aus 100% Baumwolle, wird bei 60°C gewaschen und anschließend heißgemangelt.
  • Kuscheldecken und Sofakissenbezüge werden gewechselt. Weil sie aber nur mit 40°C gewaschen werden können, haben wir sie momentan aus den Wohnungen verbannt.
  • Eine ausführliche Checkliste unserer Reinigungsmaßnahmen liegt in Ihrer Wohnung für Sie aus.

Da sich das Infektionsgeschehen nicht vorhersehen lässt, sind die oben aufgeführten Punkte nicht in Beton gegossen.
Wir halten uns auf dem Laufenden und nehmen neue Regelungen umgehend auf.

Lassen Sie uns aufeinander aufpassen!
Mit ein bisschen Rücksicht und Mitdenken werden wir alle hier trotz Virus eine gute Zeit haben.